Lederwaren-, Kunststoffwaren- und Kofferindustrie

Tarifergebnis steht: 2,5 Prozent Entgelterhöhung

Für die Beschäftigten der Lederwaren- und Kofferindustrie wurde am 3. März 2016 in Iphofen (Franken) in erster Verhandlungsrunde ein Tarifergebnis erzielt. Die Entgeltsätze werden ab 1. März 2016 um 2,5 Prozent erhöht. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 28. Februar 2017.

Olly/Fotolia

Aufgereihte Koffer Aufgereihte Koffer

Die Ausbildungsvergütungen werden einheitlich ab dem 1. März 2016 um 20 Euro pro Ausbildungsjahr erhöht:

  1. Ausbildungsjahr: 720 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 760 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 790 Euro
  4. Ausbildungsjahr: 830 Euro

Die Arbeitgeberseite war nicht bereit, auf unsere Vorschläge zur Verbesserung der Facharbeiterentlohnung sowie zur Vereinheitlichung des 13. Monatseinkommens einzugehen. Diese Themen sind in der Tarifrunde 2017 wieder auf der Tagesordnung.

IG-BCE-Tarifinformation:

Nach oben