Vor Ort

Jugend

Urlaub auf Balkonien? Nein Danke!

IG BCE Jugend BaWü positioniert sich zur Forderungsempfehlung des Hauptvorstandes zur anstehenden Tarifrunde in der Chemischen Industrie.  weiter

Keine halben Sachen

Foto: 

Jens Wegener

Drei Tage Spiel, Spaß und Sonnenschein: Knapp 800 junge Menschen reisten ins bayerische Reinwarzhofen zum Bundesjugendtreffen (BJT), das in diesem Jahr unter dem Motto "Ausbildung und so ..." stand.  weiter

Emotionale Verabschiedung, motivierter Neubeginn

Emotionen gehören dazu, wenn Herzblut, Engagement und Einsatz von jungen Menschen gewürdigt werden. Und am Ende konnte der Bundesjugendsekretär Michael Porschen auch die eine oder andere Träne nicht zurückhalten. Der alte Bundesjugendausschuss (BuJA) der IG BCE wurde von der stellvertretenden Vorsitzenden der IG BCE, Edeltraud Glänzer, und dem Bundesjugendsekretär, Michael Porschen, verabschiedet.  weiter

Keine halben Sachen

Foto: 

Jens Wegener

Drei Tage Spiel, Spaß und Sonnenschein: Knapp 800 junge Menschen reisten ins bayerische Reinwarzhofen zum Bundesjugendtreffen (BJT), das in diesem Jahr unter dem Motto "Ausbildung und so ..." stand.  weiter

Einmischen, engagieren, gestalten

Bunte Bälle mit Botschaft – daraus bestand im Kern die Aktion der Delegierten am Nachmittag des zweiten Konferenztages. Im Rahmen der Kampagne IG-BCE-Jugend-Be.wegung waren die Teilnehmer – abseits der Antragsberatungen – aufgerufen, ihre Botschaft auf einen Ball zu schreiben und gemeinsam in die Mitte eines großen Lakens zu werfen.  weiter

„Unsere Werte wieder sexy machen!"

„Das sieht gut aus“, befand der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis anerkennend bei seinem Blick vom Rednerpult in den mit 350 Jugendlichen voll besetzten Konferenzsaal. Der Vorsitzende hatte viel Lob im Gepäck bei seinem „traditionellen“ Besuch der Bundesjugendkonferenz: „Mit großer Zuversicht schaue ich in die Zukunft, weil wir seit Jahren eine hervorragende Jugendarbeit machen, die ihresgleichen sucht!“ Und das zurecht, wie der Blick auf die Zahlen zeige: Jedes Jahr würden rund 70 Prozent der neuen Azubis organisiert und viele davon würden sich aktiv einbringen.  weiter

Landesjugendkonferenz diskutiert knapp 30 Anträge

Ihr erstes Februar-Wochenende hatten sich rund 50 junge Gewerkschafter schon lange geblockt: Landesjugendkonferenz im Schloss Hornberg. Denn die Chance, die künftige gewerkschaftliche Arbeit ganz konkret mitzubestimmen, wollte sich niemand von ihnen entgehen lassen.  weiter

Azubis mit Interessenvertretung sind zufriedener

Werde ich von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen oder nicht? Diese Frage beschäftigt viele Auszubildende. Die Chancen auf eine unbefristete Übernahme sind jedoch nicht allzu groß. Das zeigt der DGB-Ausbildungsreport 2016.  weiter

Mehr als Jugendbespaßung

Foto: 

Morten Strauch

Sportbootführerschein an der Ostseeküste oder Schnorcheln in Griechenland: Die Fejo organisiert kostengünstige Urlaubsangebote für junge Gewerkschaftsmitglieder. Spaß und Gemeinschaft gibt es gratis.  weiter

Die Jugend bewegt sich

Foto: 

Jens Wegener

Gute Stimmung und bestes Wetter: Das Bundesjugendtreffen in Reinwarzhofen begeisterte die rund 800 Teilnehmer. Auf dem Programm standen politische Workshops, Mitmachaktionen der Landesbezirke und eine Playback-Show. Das Motto: Unser Beat, der Dich bewegt!  weiter

Nach oben