RAKer unterwegs 2015

Rentnerjahresausflug Naturpark Spessart, Rhön, Fränkisches Weinland

Vom 14. - 18. Mai 2015 unternahmen unsere RAKer ihre diesjährige Jahresreise. Diesmal ging es in den Naturpark Spessart und Rhön sowie ins Fränkische Weinland.
Fester Standort war das Hotel Wittelsbacher Höh in Würzburg, von wo aus sämtliche Ausflüge unternommen wurden.

Peter Stolhofer

RAKer unterwegs 2015

Besichtigt wurde gleich am ersten Tag die Würzburger Altstadt, am zweiten Tag standen Fulda mit seinem schönen Dom und das Kloster Kreuzberg auf dem Plan. Der Kreuzberg ist eines der höchst gelegenen und beliebtesten Ausflugsziele der Rhön. Für all diejenigen, die sich nicht so gut auskennen wie unsere RAKer: Die Rhön ist ein etwa 1500 km² großes Mittelgebirge im Grenzgebiet der deutschen Länder Bayern, Hessen und Thüringen. Der  dritte Tag widmete sich wieder Würzburg, wo die Würzburger Residenz erkundet und am Nachmittag eine Schifffahrt auf dem Main bis Veitshöchheim. Dort konnte ein von den Würzburger Fürstbischöfen angelegter Rokokogarten bewundert werden. Zurück ging es mit dem Bus, um noch einen Abstecher zur Würzburger Festung Marienberg unternehmen zu können. Am vierten Tag schließlich ging es in den Spessart. In Wertheim ging es mit dem „Gekko“, dem Stadtbähnchen hinauf zur Wertheimer Burg, einer der größten Steinburgruinen Deutschlands. Danach stand die Erkundung der Wertheimer Altstadt auf dem Programm. Weiter ging es zum Schloss Mespelbrunn, gelegen in einem kleinen Spessart-Tal. Die älteren unter uns kennen es vielleicht sogar noch als Drehort für den Film „Wirtshaus im Spessart“ mit Lieselotte Pulver in der Hauptrolle. Nächste Station war Aschaffenburg. Was vielleicht gar nicht so viele wissen: Aschaffenburg ist Kulturstadt, Stadt der Schlösser, Parks und Museen. Nach einer klassischen Stadtbesichtigung, eine Rundfahrt sowie einem kurzen Gang durch die Altstadt ging es wieder zurück ins Hotel, wo alle ziemlich erledigt gewesen sein dürften. Am Heimreisetag schließlich war das Highlight eine vom Weindorf Volkach ausgehende Mainschleifenrundfahrt. Umgeben von Weinbergen findet man hier eine wunderschöne Flusslandschaft. Nach einem Mittagessen in Iphofen schließlich, kamen alle am Nachmittag oder frühen Abend wohlbehalten, müde und zufrieden an ihren Ausgangspunkten an.

  • RAKer unterwegs 2015
    Foto: 

    Peter Stolhofer

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

1 /


Und weil es so schön war, kündigen wir hier bereits die nächste Jahresreise an, die vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2016 unsere RAKer in die Oberlausitz / Sächsische Schweiz führen wird. 

Oberlausitz / Sächsische Schweiz 29. Mai - 02. Juni 2016


Nach oben